fbpx
0
leerer Korb

EquiMove active

Hersteller: FürDeinTier
Staffelpreise
1 St. - 1 St. 65,00 EUR / St.
2 St. - 2 St. 62,50 EUR / St.
3 St. - 3 St. 59,90 EUR / St.
4 St. - 4 St. 57,50 EUR / St.
ab 5 St. 55,00 EUR / St.
Preis: 65,00 EUR
zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 43,33 EUR / Kg
Anzahl:

Zehn einzigartig kombinierte Vitalkräuter plus EPA: Die 10plus1-Formel für mehr Lebensqualität. Damit Bewegung wieder Freude macht! Dank der nochmals verbesserten Rezeptur sind die hochdosierten Vitalkräuter noch besser auf einander abgestimmt.

EquiMove active bietet mit seiner 10plus1-Formel natürliche Inhaltsstoffe für ein mehr an Bewegung. Die einzigartige Kombination von Eicosapentaensäure (EPA - die wichtigste essentielle Omega-3-Fettsäure) und zehn sorgsam ausgewählten und synergistischen Kräutern führt zu einem ausgezeichneten Ergebnis, auch nach Wochen ganz ohne Nebenwirkungen.

Empfohlen wird die Zufütterung in Phasen verringerter Leistungsbereitschaft durch Unrittigkeit, Lahmheit oder orthopädische Erkrankungen sowie in Umstellungsphasen nach dem Absetzen entzündungshemmender Medikamente. Auch nach chirurgischen Eingriffen kann EquiMove active sinnvoll zugefüttert werden.

Das enthaltene EPA stellt die wichtigste Omega-3-Fettsäure dar. Sie wird in einem aufwendigen Verfahren aus Fischöl gewonnen und mehrstufig gereinigt, bis die gewünschte Reinheitsstufe von EPA den hohen Anforderungen von EquiMove active gerecht wird. Im Organismus kommt den Omega-3-Fettsäuren eine besondere Bedeutung bei der Synthese von Eicosanoiden, Leukotrienen und Prostaglandinen zu. Die Extrakte von Teufelskralle, Weidenrinde, Ingwer und Yucca helfen bei der Selbstregulation des Körpers, insbesondere in Phasen erhöhten Bedarfs. Ergänzt durch Extrakte von Mädesüß, Brennnesselblättern, Weihrauch und Capsicum kann so ein überdurchschnittliches Ergebnis erreicht werden. Kombiniert mit Artischocken-Extrakt und Ginkgo biloba-Extrakt stellen diese zehn rein biologischen Bestandteile von EquiMove active eine einzigartige Ergänzung der Fütterung dar.

Eingebunden in stabile Pellets können alle Inhaltsstoffe die aggressive Magensäure überstehen, im Darm aufgeschlossen und vom Organismus vollständig aufgenommen werden.

Zusammensetzung

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 13,6%, Rohfaser 20,7%, Rohasche 10,4%, Rohfett 2,9%, Salzsäure-unlösliche Asche 0,6%, Natrium 0,1%, Feuchtikgeit 7,8%

Zusammensetzung:
Luzernen-Grünmehl, Teufelskrallenwurzel-Extrakt 8,5%, Fischölkonzentrat 5,56% (davon EPA 18%), Artischocken-Extrakt 1%, Brennnesselblätter-Extrakt 1%, Mädesüß-Extrakt 1%, Ginkgo-biloba-Extrakt 0,5%, Weihrauch-Extrakt 0,5%, Weidenrinden-Extrakt 0,4%, Capsicum 0,16%, Leinöl 

Zusatzstoffe pro kg:

Sensorische Zusatzstoffe: Ingwer-Extrakt: 10.000 mg, Yucca-Extrakt 3.200 mg

Eine Tagesportion (50 Gramm) EquiMove active enthält 4.250 mg Teufelskrallenwurzel-Extrakt, je 500 mg Artischocken-, Brennnesselblätter-, Mädesüß- sowie Ingwer-Extrakt, 500 mg EPA (Eicosapentaensäure), je 250 mg Ginkgo- und Weihrauch-Extrakt, 200 mg Weidenrinden-Extrakt, 160 mg Yucca-Extrakt sowie 80 mg Capsicum.

Nettogewicht:

1.500 g Pellets

Dose trocken und geschlossen bei Raumtemperatur lagern. Vor direktem Sonnenlicht schützen. Mindesthaltbarkeit und Partiennummer: siehe Aufdruck. Hersteller: DE NI 400042

Fütterungsempfehlung

Anwendungs-/Gebrauchshinweise:

Fütterungsempfehlung (pro Tag):

Ponys und Jungtiere< 500 kg:1 Messlöffel (25 g)
Pferde und Großpferde> 500 kg:2 Messlöffel (50 g)

Fütterungsdauer:

EquiMove active sollte über einen Zeitraum von mindestens zwei bis vier Wochen verabreicht werden. Eine Dauergabe sollte nur nach Rücksprache mit einem Tierarzt erfolgen. Bei einer kuzrfristigeren Besserung der Symptome ist eine kurze Kur von drei bis sieben Tagen ausreichend.

Bei einer Kombination mit EquiMove motion empfehlen wir EquiMove motion dauerhaft zu füttern, EquiMove active sollte zwei bis vier Wochen zusammen mit EquiMove motion gefüttert werden. Danach empfehlen wir EquiMove active auszuschleichen und im Anschluss nur bei Bedarf (z.B. Wetterumschwünge, schwerer Boden, besondere Belastungen) über kurze Zeiträume von drei bis sieben Tagen zu füttern.

Dieses Ergänzungsfuttermittel ersetzt keine tierärztliche Behandlung.

Bitte beachte die Anti-Doping- und Medikamentenkontroll-Regeln (ADMR) der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). Aufgrund des hohen Gehalts an Kräutern ist vor Turnieren eine Karenzzeit von 96 Stunden einzuhalten.

Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support